Sie befinden sich hier -->   Mehr Details...

eMail:   Passwort:


Naturheilpraxis in Wobbenbüll bei Husum

Diese Detailseite wurde bereits 1272x besucht.

Naturheilpraxis in Wobbenbüll bei Husum
Bettina und Detlef Dethlefs, Heilpraktiker. Praxis für Traditionelle Chinesische Medizin und Klassische Homöopathie in Wobbenbüll bei Husum.

Über die ganzheitliche Medizin

Die Klassische Homöopathie und die Traditionelle Chinesische Medizin behandeln ganzheitlich. Das bedeutet, der Mensch wird als Einheit von Körper, Geist und Seele betrachtet. Die Beschwerdendes Patienten sind Ausdruck einer Störung, die den ganzen Menschen betreffen. Dadurch unterscheidet sich die ganzheitliche Auffassung von der der Schulmedizin.

Weiterhin unterscheidet sich die ganzheitliche Methode von der herkömmlichen Medizin dadurch, dass sie davon ausgeht, dass Geist und Seele wirklich existieren und nicht nur Emanationen des Körpers sind. Und dass Geist und Seele die wesentlicheren Teile des Menschen sind. Manche behaupten sogar, dass es genau andersherum sei, dass der Körper lediglich eine Emanation des Geistes ist.

Die Psyche ist hier dem Körper gleichgestellt. Psychische und körperliche Symptome sind lediglich Ausdruck der Erkrankung, die ihre wesentliche Ursache im Immateriellen hat. “Ganzheitlich“ ist also keineswegs gleichzusetzen mit “psychosomatisch“.

So ist es nur logisch, mit der Behandlung dort anzusetzen, wo die Ursache der Krankheit liegt: Im Immateriellen. Dieses Immaterielle existiert als eine Form von Energie; aus diesem Grund nennt man diese Therapien auch “energetisch“.

Naturwissenschaftlich unter Beweis stellen lässt sich die ganzheitliche Betrachtungsweise schwerlich. Aber es sei darauf hingewiesen, dass schon C. G. Jung es für unglaubwürdig hielt, dass der Geist eine blosse Emanation des Körpers sei. Ebenso sei auf die Quantenphysik verwiesen, die ja erstaunliche Unmessbarkeiten bewiesen hat. Und die Vielschichtigkeit des “Systems Mensch“ ist durch die Psycho-Neuro-Immunologie anschaulich geworden.

Die Traditionelle Chinesische Medizin und die Klassische Homöopathie sind die umfangreichsten der Naturheilverfahren. Beinahe alle akuten, chronischen und psychischen Erkrankungen können behandelt werden.

Beide Therapien entwickelten sich erfahrungswissenschaftlich; durch Beobachtung und durch Versuche. Die neuzeitliche naturwissenschaftliche Sichtweise gab es noch nicht. Dennoch entstanden Behandlungsmethoden, von denen heute immer mehr Menschen überzeugt sind, einfach deshalb, weil Homöopathie oder Akupuntur ihnen geholfen haben. Nur weil die Naturwissenschaft etwas nicht beweisen kann, bedeutet ja nicht, dass es falsch ist. Vielleicht belegt es lediglich, dass die Naturwissenschaft ihre Grenze der Erkenntnisfähigkeit erreicht hat.

Ausserdem ist es uns ziemlich gleichgültig, ob die Existenz von Meridianen und Akupunkturpuntken wissenschaftlich bewiesen werden können oder ob die Wirksamkeit von homöopathischen Hochpotenzen, in denen kein materieller Rest des Arzneistoffes mehr vorhanden ist, bewiesen wird. Denn wir wissen, dass es wirkt, und die von uns erfolgreich Behandelten wissen es auch.


Kategorie: Aufrufen
Webadresse: www.naturheilpraxis-dethlefs.de
Eingetragen am: 22.06.2015
Bewertungen: 40
Bewertet mit:    4.6 von 10 möglichen Punkten
Thema: Webseite
Keywords: heilpraktiker akupunktur homöopathie husum
Sprachen:
Diesen Eintrag: Bewerten
Link defekt?
Regelverstoss?
Hier melden
Google-Suche: Indexierte Seiten    Backlinks


Nicht das Richtige für Sie? Suchen Sie auch bei...

GoogleLinkdino  |  Web  |  Yahoo